05 Mrz 2020
März 5, 2020

Jetzt bewerben!

Gerne mache ich an dieser Stelle auf den Förderpreis „Ausbildungs-Ass“ der Initiative „Junge Deutsche Wirtschaft“ aufmerksam. In den Kategorien Industrie, Handel und Dienstleistung, Handwerk sowie Ausbildungsinitiativen wird der Preis dieses Jahr bereits zum 24. Mal verliehen. Geehrt werden dabei Unternehmen, Initiativen und Schulen für besonderes Engagement in Sachen Ausbildung. Bewerbungsschluss ist der 30. Juni 2020… weiterlesen →

04 Mrz 2020
März 4, 2020

Der DFB muss mit allen reden!

Aufgeheizte Stimmung, Schmährufe und Plakate die unter die Gürtellinie gehen. In den letzten Tagen ist Dietmar Hopp zu einem „Blitzableiter“ und Symbol in einem schon lange schwelenden Konflikt zwischen Fangruppen und dem Deutschen Fußballbund (DFB) geworden. „Ich schäme mich zutiefst auch gegenüber Dietmar Hopp, der ein ganz feiner Ehrenmann ist“, so der Vorstandsvorsitzende des FC.. weiterlesen →

03 Mrz 2020
März 3, 2020

Zur Anpassung der Düngeverordnung

In den letzten Wochen haben mich viele Landwirte aus Rheinhessen auf das Thema EU-Nitratrichtlinie angesprochen. Mit großem Interesse habe ich daher heute die Ergebnisse der Verhandlung zwischen der Bundesregierung und der EU-Kommission zur Kenntnis genommen. Im Kern sollen folgende fünf Maßnahmen dafür sorgen, dass Deutschland dem EUGH-Urteil vom 21. Juni 2018 folgt: der Nährstoffvergleich soll.. weiterlesen →

18 Feb 2020
Februar 18, 2020

Mit neuen Ideen weiter fit für die Zukunft

Derzeit wird auf bundespolitischer Ebene über ein Förderprogramm des Bundes zur Sanierung von Schwimmbädern diskutiert. Doch welchen Herausforderungen sind Sportvereine in Deutschland generell ausgesetzt und welche Hilfen benötigen sie? Darüber haben Vertreter des SV BVB Berlin-Lichtenberg Marcus Held informiert. Einer Einladung von Präsident Wolfgang Gribb im Nachgang zur jüngsten Anhörung des Sportausschusses des Deutschen Bundestages.. weiterlesen →

„Welche Richtung hat das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft vor, in dieser Frage einzuschlagen und wann kann konkret mit einem Gesetzentwurf des Ministeriums gerechnet werden?“ Diese Fragen stellen sich seit Monaten die Winzerinnen und Winzer auch in Rheinhessen, was ich bei mehreren Gesprächen mit Winzern aus dem Wahlkreis und am Rande der Grünen Woche habe.. weiterlesen →