Bevor mein nächstes Wochenende voller spannender Termine in Wahlkreis beginnt, möchte ich noch einmal auf ein Treffen von vor wenigen Tagen zurückblicken:

Seit Oktober 2011 setzt sich eine Gruppe Studenten der Hochschule Worms für einen grüneren Campus ein. Innerhalb weniger Jahre hat sich Green-up Your College schon deutlich breiter aufgestellt, ohne dabei den Gedanken der Nachhaltigkeit aus den Augen zu verlieren. In einem gemeinsamen Gespräch haben mir die jungen und engagierten Leute berichtet, welch große Kreise ihr Schaffen mittlerweile zieht. Neben Baumpflanzaktionen, Urban Green Gardening Projekten und Informationsveranstaltungen zur E-Mobilität bietet die Studenteninitiative Fit-For-Fun-Tage, veranstaltet Märkte und Wettbewerbe und unterstützt Spendenaktionen. Darüber hinaus liegt den Studenten der Kontakt zu älteren Menschen sehr am Herzen. So nehmen sich die Studenten regelmäßig Zeit für Gesprächsrunden mit Senioren in Pflegeeinrichtungen.

Dieses vorbildliche Projekt unterstütze ich natürlich sehr gerne und kann jeden Studenten der Wormser Hochschule nur dazu motivieren, in diesem Tollen Team mitzuwirken!