Worms – „Das Thema Suchtkrankheit ist auch in der heutigen Zeit nicht gesellschaftsfähig.“, wie Marcus Held bei einem Besuch des Diakonischen Werkes Worms Alzey feststellen musste. Deshalb macht es sich der SPD-Bundestagsabgeordnete künftig zur Aufgabe, das Thema in der öffentlichen Debatte präsent zu halten. Denn nur wenn Menschen mit einer Suchtkrankheit das Gefühl haben, dass.. weiterlesen →